MareCura im Netzwerk Palliativ Care


09.04.2018

Das Netzwerk Palliativ Care im Kreis Herzogtum Lauenburg e.V. existiert seit 2009 und leistet im Wesentlichen folgende Versorgung und Hilfestellung:

  • 24 Stunden Notfall - und Kriseninterventionsbereitschaft: Die Fachkräfte sind rund um die Uhr für Sie da.
  • Koordination der Versorgung und des Behandlungsplans: Die Versorgung wird individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst.
  • Beratung, Anleitung und Begleitung des Erkrankten und ihrer Nahestehenden: Palliative Care unterstützt Sie bei Ihrer Mithilfe und bei psychischen Belastungen.
  • Vorbeugendes Krisenmanagement: Frühzeitige Unterstützung bei Krisensituationen.
  • Spezialisierte palliative Behandlungspflege: Kontrolle und Linderung von Symptomen wie Schmerzen, Übelkeit oder Atemnot.
  • Einbeziehung weiterer Berufsgruppen und ehrenamtlicher Hospizdienste.
  • Trauerbegleitung für Angehörige

Die MareCura Ambulante Pflege GmbH leistet mit einem für diese Aufgabe ausgebildeten Team als Kooperationspartner die Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung. (SAPV)
Als Pflegedienst umfasst unser Wirkungskreis dabei den Großraum Mölln und Ratzeburg.
Für nähere Auskünfte über unsere Tätigkeit im Netzwerk stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Das Netzwerk Palliative Care Herzogtum Lauenburg e.V. erreichen Sie online unter www.pace-rz.net