Unsere Behandlungspflege

Profitieren Sie von unserer Qualifikation und Pflegequalität für Ihre optimale Behandlung

Die medizinische Behandlungspflege umfasst einen Teilbereich der häuslichen Krankenpflege (nach SGB V), welche durch einen behandelnden Arzt zur Unterstützung seiner Pflegemaßnahmen verschrieben werden kann. Die Leistungen der Behandlungspflege werden nach entsprechender Verordnung durch die Krankenkassen übernommen.

MareCura pflegt im Team mit examinierten Pflegekräften qualifiziert und nach aktuellen Pflegestandards.

Pflegemaßnahmen & Leistungen:

  • Blutdruck – und Blutzuckerkontrolle
  • Vorbereiten & Verabreichen
    von Medikamenten
  • Intramuskuläre & subcutane Injektionen, bsp. Insulinspritzen bei Diabetikern oder Thrombosespritzen nach Operationen
  • Verbände und Wundversorgung
  • Katheterwechsel und Blasenspülung
  • Dekubitusbehandlung
  • Pflegemaßnahmen bei Infektionskrankheiten
  • Prophylaxe Bsp. Lagerung sowie
    Kompressionsverbände und -strümpfe
  • medizinische Einreibungen
  • Einläufe
  • Stomaversorgung

Sie haben Fragen oder möchten mehr über unsere Behandlungspflege erfahren? Kontaktieren Sie uns oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin online.

Unsere
Leistungen

Unsere Behandlungspflege

Im Krankheitsfall übernehmen wir in Zusammenarbeit mit dem Hausarzt die medizinische Behandlungspflege als Teilbereich der häuslichen Krankenpflege nach SGB V. Profitieren Sie von unserer Qualifikation und Pflegequalität für Ihre optimale Behandlung.

Termin vereinbaren